WIESNBESUCH IM SEPTEMBER

Rückblick
Es ist immer wieder erstaunlich und freut uns besonders, dass sich diesmal bei nasskaltem Wetter erneut 19 Mitglieder und Gäste ab 11.30 Uhr in einer Box im Augustiner-Zelt trafen. Auch die liebe Tradition des Besuches von Familie Frey aus Gundelfingen, die Begrüßung durch Herrn Vollmer und seiner charmanten Gattin Michaela zeugt von der Wertschätzung unseres Vereins. Der harte Kern verließ das Augustiner-Zelt erst wieder gegen 17:00 Uhr.

Bericht von Robert Weick